Donnerstag, 7. März 2013

schon wieder 12 jahre rum!


schon wieder 12 jahre rum und ich frag mich wo die hingekommen sind!!!!
 seit dem 1o.februar 2013 haben wir nach dem chinesischen kalender erneut das jahr der großen schlange und da ich in so ein jahr einstens hineingeboren bin, zählt die besonders anspruchsvolle qualität dieser zeit für mich eben besonders.
die chinesen sagen, schlangen-jahre sind weisheits-jahre. nun, kann sein. für mich steht die mystik und magie im vordergrund und vor allem die besonderen fähigkeiten der schlange. 
die schlange ist das lebewesen, das himmel und erde, unterwelt und wasserreich zusammenbringt, denn sie kann auf bäumen, also inannas himmel, auf der erde bei gaea und den menschen, in höhlen unter der erde in hekates unterwelt, und im wasserreich yemajas leben. außerdem ist die schlangenkraft urprinzipiell mit der pluto-qualität, also materiellem reichtum verbandelt.(das wieder kann ich uneingeschränkt bestätigen, schlangen-jahre waren für mich immer beruflich u finanziell erfolgreich).
ich schätze, dass verbindungen zu sämtlichen kraftzentren oder kraft-be-reichen im schlangenjahr leichter gelingen und möglichkeiten, visionen und wunder eher erfüllbar machen.
im yoga steht die im kreuzbein zusammengeringelte kobra/kundalini, wenn sie sich entlang der chakra-energie aus dem wurzel-chakra aufrichtet und im kronen-chakra dann den 1000 blättrigen lotos erblühen lässt, für freifließende energie, erleuchtung, glückseligkeit! schlecht?




 " die schlange erhält audienz bei gott. sie jammert:" niemand liebt mich! alle flüchten sie vor mir und sagen ich wäre hässlich, falsch und hinterfotzig!"
gott schmunzelt:" na dann sei halt nicht falsch und hinterfotzig. sei lieb!"
erneut kommt die schlange zu gott:" huhuhhh, mein gott dein rat war schlecht, jetzt bin ich lieb, gar nicht falsch und schon gar nicht hinterdings, und was passiert? jetzt treten und quälen sie mich!"
gott seufzt genervt:" ich hab dir geraten nett zu sein, aber nicht aufzuhören zu zischen!"
welch weiser rat! Zssssssss...

Keine Kommentare: