Mittwoch, 9. Juni 2010

gut geklont ist halb....

in der EU überlegen sie jetzt, ob sie klonschnitzel (vom geklonten rind), wie in den usa, auf den bürgertischen erlauben sollen oder nicht.
ich frage: ja warum denn nicht?  es heißt doch weltreligiös betrachtet, dass gott den menschen nach seinem ebenbild geschaffen hat, also sind wir alle klone! (ist doch irgendwie beruhigend zu wissen wieso wir menschen uns so bescheuert verhalten!) (klone können gar nicht anders als sein ihr urtyp!) - eh klar.
und wenn dann auch die tiere geklont werden, stehen wir endlich mit diesen geschöpfen , die uns bisher haushoch überlegen waren, auf der gleichen stufe und brauchen fürderhin kein schlechtes gewissen mehr zu haben wenn wir sie schlecht behandeln, quälen, massakrieren, ihnen bei lebendigem leib das fell über die ohren ziehen damit  mama's pelzmäntelchen schön glänzt, oder sie zu töten um ein winziges teilchen abzuschneiden damit papa einen hochkriegt und so weiter....

Kommentare:

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ja, natürlich,...was anderes hab´ich gar nicht erwartet. War eh nur eine Frage der Zeit und als nächstes dann der Mensch....wenn´s nicht schon längst passiert ist,...man will ja den perfekten Soldaten haben....usw...
Ich weiß nicht, liebe Sonyana, langsam komme ich mir wie in einem Horrofilm vor, wo nur noch Zombies durch die Gegend laufen. Da kann ich manche Völker verstehen, wenn sie einfach beschließen hier "abzutreten".
Kopfschüttel...
Sei gesegte
Rosi

E.S. hat gesagt…

danke dir liebe rosi für segen und wünsche! ja, ja das abnehmen ist halt eine eigene wissenschaft und jede "kur" wirkt bei jeder anders. muss aber trotzdem sagen, dass mir das fasten ansonsten sehr gut getan hat und ich fühle mich recht vergnügt und direkt verjüngt - wenn auch nicht schlanker.
sei gesegnet
sonyana

Anonym hat gesagt…

Hi Sonyana,
viel Kur-Erfolg und vor eventuellen Schatten sei gewappnet:))
Liebe Grüße
Morrigan