Dienstag, 16. November 2010

Der große " bad women" Amazonen-Test

(frei auf meinereins zugeschnitten)

ich gehe natürlich davon aus, dass an mir eine der großen kriegerinnen des 20./21.jahrhunderts verloren gegangen ist. also bevor ich jetzt irgendwelche radikalen dinge versuche um das zu beweisen, werde ich testmäßig herausfinden, ob in meinem inneren tatsächlich eine kriegerin schlummert, oder ob ich nur eine manchmal unglaublich schlecht gelaunte zicke bin.

aufgabe nr.1, visualisieren sie ihre "INNERE AMAZONE". konzentrieren sie sich auf die innere kämpferin! wie sieht ihr idealbild dann aus?

a., sehe ich mich als kung fu-kämpferin im todschicken chinesischen anzug mit farblich abgestimmetn kampfschuhen - echt stilvoll
b., versuche ich mich ehrlich zu konzentrieren, aber kein bild entsteht. meine gedanken kreisen um mottenfallen, müll runter tragen, hund füttern
 c., muß mich gar nicht auf "innere amazone" konzentrieren, es genügt in den spiegel zu schauen, der zeigt erstmal jemand ganz durchschnittlichen. aber nur bis ich anfange meine speziellen kampf-posen zu demonstrieren. die todeskralle, den geisterhund, das poetische schlangenknie oder den berühmten mongolischen goldfischschlag. ich hab sie alle drauf.
d., ich gebe auf. keine innere kriegerin. mist. ich wollte mich schon früher mal auf einer grünen wiese liegen sehen wo ein adler vorbei fliegt - das ist damals gar nicht gut ausgegangen. weder für den adler noch für die wiese.

aufgabe 2., : wählen sie ganz "spontan" ein bild aus einem katalog, das ihnen am meisten zusagt. diese tiefen-psychologische methode zeigt ihre geheimsten sehsüchte und wie sehr sie noch davon entfernt sind in den knast zu wandern

aufgabe 3., : was ist ihre lieblingswaffe? oder falls sie nicht täglich durch die gegend ziehen, um ihre feinde zu erschrecken, was wäre ihre lieblingswaffe um dies doch zu tun?
a., mal überlegen: ein samurai-schwert vielleicht? ist ein klassiker, formschön und passt zu jedem outfit
oder
b., keine ahnung. ein küchenmesser? zwar auch ein klassiker, weswegen ich mich auch niemals mit einem kochsendungs- fan streite. die haben oft sehr scharfe messer.
oder
 c., ein bogen wäre vielleicht angemessen, oder noch besser eine armbrust, die könnte auch ganz praktisch sein wenn ein vampir auftaucht. man weiß ja nie.

aufgabe 3 1/2 ., :wenn ihr leben ein film wäre, welcher wäre er dann?
" I Know Where I'm Going" oder " Secrets Of a Sorority Girl" oder "Zombies Of Broadway"
oder ".....irgendwas japanisches..."

 auswertung:  ich hab gegrübelt, gezählt, geschummelt. der test sagt, ich bin hauptsächlich eine schlecht gelaunte xanthippe und das wäre gar nichts schlechtes.
kann ich den test auch wiederholen?

1 Kommentar:

birgit hat gesagt…

mihihihihihi
den mach ich bei bedarf demnächst auch mal
birgit