Dienstag, 30. November 2010

arrivato!

 natürlich bin ich schon wieder da. was sonst. konnte ja nicht dort bleiben. aus mehreren gründen. zum einen: rom ist irgendwie anders. zum anderen ist rom anstrengend anspruchsvoll(für mich jedenfalls) und ganz gewiss nix für weicheier, oder mimöschen und ganz sicher nix für feiglinge  - um schlagworte zu benutzen - und um kleingeld verlegen sollte man auch nicht sein. mit einem wort.....nein mit einem wort lässt sich da gar nichts aussagen.


erstmal waren tage mit touristischen sight seeing verplempert, denn immerhin war es mein erster rom besuch und da gehört es sich sozusagen z.b.
die spanische treppe unter und hinter all den   touris-massen zu finden



zwischendurch  die rettung eines lebensmüden im nobelhotel auf der via veneto  zu beobachten

oder den trevi brunnen zwischen den köpfen zu erspähen
und dies und das...
 circo maximus - ich dachte dabei völlig despektierlich: welch tolles areal um mit dem hund gassi zu gehen * shame on*


und so weiter und so weiter bla, bla, bla.....
aber -  die wirklich geheimnisvollen und wundervollen einblicke in diese stadt schreibe ich später auf....

Kommentare:

Meine Welt hat gesagt…

Hallo Sonyana.
Wenn es auch anstrengend war, so hoert es sich doch an, als haettest du eine schoene Zeit gehabt.
Ich sitze in Schottland fest. Alle Flughaefen sind geschlossen. Ich habe keine Ahnung wann ich weg komme und habe das Gefuehl, dass ich hier fuer immer stecken bleibe.
Ich freue mich schon auf deine weiteren Berichte ueber Rom.
Liebe Gruesse
elsbeth

FrauenZeichen hat gesagt…

salve elsbeth
ich hoffe für dich, dass du nicht mehr lange am flughafen versauerst, aber ich kann mit dir fühlen, denn uns kam in rom die lokomotive abhanden und es dauerete fast 4 stunden bis sie endlich wieder da war - auch nicht wirklich nett... aber wie heißt's? "wenn eine eine reise tut so kann sie was er(leben)zählen!"
liebe grüße und komm gut und bald heim
sei gesegnet
sonyana

birgit hat gesagt…

durfte josefine dort auf den heiligen rasen?
welcome back
gespannt auf reiseberichte wart...
liebe grüße birgit

Grey Owl Calluna hat gesagt…

....und wieder eine schöne Reise mit herrlichen Fotos......
Liebe Grüße
Rosi