Mittwoch, 2. November 2011

5512 na prost mahlzeit!

wir alten heidInnen sagen ja zu halloween samhain und sprechen es auch gerne richtig aus, nämlich "souwan". na, jedenfalls ist diese nacht der nächte zugleich der beginn des neuen heiden/frauen/hexenjahres, aber das weißt du sicher eh, ich wollte es nur betonen und zeigen wie schlau ich bin.
bei mir hat es maximal brillant angefangen, dieses neue jahr 5512! die devise heißt: eremitage ade! hallo welt !!!
einen neuen frauenkreis bei "artdea" mit mondfesten übers ganze jahr, gilt es sozusagen zu erobern (wenn es schwingungsmäßig passt!), eine einladung nach rom ist mir ins haus geflattert und die kann/will/darf ich ein fach nicht ausschlagen.
überdies hat eine komplett neue lebens/ernährungs/bewegungs/verhaltens -gestaltung einzug gehalten  "ayurveda kombiniert mit yoga"  den entspannten weg zur traumfigur, verspreche ich mir davon - (die sache mit yasmuheen und nixessen muss warten, ist mir einfach noch zu schwierig) aber auch das neue ist nicht grad ein sonntagsspaziergang - *seufz* was tut frau nicht alles um gesund und munter beizeiten ins gras zu beißen?
ach so, nicht zu vergessen; gut duftend, schlank und schön möchte ich natürlich auch in dieses jenseits abdriften. da ist noch jede menge zu tun!!! es kommt immer auf den ersten eindruck an - wer weiß, wer mich dann dort in empfang nimmt?
dann..... später. ....irgendwann.....wenn es halt soweit ist....

Kommentare:

birgit hat gesagt…

poah das ist ja wie mit dem *kwinoaah* mit der unseeligen aussprache
immer der leere blick
von was redest du?
wie isses mit ein bisschen joggen?
da wäre dann auch möglich übelriechendverschwitzt ins gras zu beissen giggle
aber hallo welt klingt ganz klasse
und immer fein fotos machen und dann hier zeigen
allerliebste grüße
auch an finchen
birgit

Sonyana hat gesagt…

hi birgit
übelverschwitzt kingt auch gut. mal überlegen!
fotos sind bei mir so eine sache. erstens kann ich's nicht so gut und zweitens vergesse ich immmer drauf...
ich grüße dich
sei gesegnet