Donnerstag, 11. März 2010

frauen die prosecco trinken...

meine gestrige jagd im einkaufszentrum war erfolglos. keine beute gemacht - was bedeutet, kein geld verschleudert - was bedeutet gespart! um diesen umstand wieder abzuhelfen  - frau gönnt sich ja sonst nix - sitze ich entspannt an einer bar, nehme ein paar köstlichkeiten zu mir, nippe am prosecco und eben als ich bäuerchen machen will setzt sich eine recht gutaussehende schwester etwa um die 50 neben mich.
 sie lächelt, ich lächle zurück und hast du nicht gesehen prostet sie mir ebenfalls  mit prosecco zu und erzählt mir sehr detailiert ihre lebensgeschichte. das ende vom trauerlied: sie ist einsam und sucht mann.
 he,he, da ist sie bei mir grad an die richtige gekommen. aber höflich und leicht amüsiert lausche und staune ich, was sie sich so sehnsuchtsvoll vorstellt, wie der typ denn zu sein hat,  und erfahre, dass er groß und goodlooking incl sixpack und villa mit pool sein soll, sportlich, intelligent, potent!! ( nicht nur im bett, sondern und vor allem potent auch im geldbörsel)  zärtlich, verständnis-und liebevoll .....u.s.w....was weiß ich noch alles, mehr konnte ich mir einfach nicht merken.....achja, humor soll er auch noch haben - no na!
was soll ich sagen, ich hab sie verschreckt, denn mir sind dazu nur zwei sätze von zwei völlig unterschiedlichen powerfrauen eingefallen-
die tante jollesch hat gesagt: " was a mann scheener is als a aff ist luxus!"
und von luisa francia stammt der satz: " ein mann muss mich auf händen tragen - alles ander kann ich selber!"

Kommentare:

Meine Welt hat gesagt…

Da hattest du ja ein wundervolles Erlebniss (lol)
Das sind die Träume viel Frauen, die sich nicht mit der Bealität abfinden können/wollen(grins)
Ich halte es da mit Luisa Francia.
Ich habe mir ihr neues buch bestellt und bin schon ganz gespannt.
Liebe Grüße
Elsbeth

E.S. hat gesagt…

auch an dich liebe grüße
sei gesegnet
sonyana

Anonym hat gesagt…

Hat sie denn auch gesagt, WOFÜR sie den Guten braucht? Wenn das so ein Schmuckstück ist, kann sie den ausstellen oder vermieten. Das ist dann eine wandelnde, leider auch mal nörgelnde Geldanlage. und praktisch, denn Hirn stand ja nicht auf der Liste, oder? Ach doch. intelligent. mist. schade um die Idee *feix

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Jawohl,....nur so.....
(Nun hab´ich aber "Einen" und muss damit klar kommen,...aber ich sag ihm schon , was ich will und was nicht....lach...da gibt´s nicht viel zu verhandeln.)
Liebe Grüße
Grey Owl

paulina-amalia hat gesagt…

giggl, giggl - ich seh die szene förmlich vor mir - ich glaub' ich hätt' mich schlapp gelacht..nee, vermutlich wär ich auch höflich geblieben - aber innerlich hätt's mich zerissen.
ich hätt' soo gern ihr gesicht gesehn, als du ihr die absolut passenden sätze gesagt hast...

auf das neue buch von luisa warte ich auch schon ganz ungeduldig. was sie sagt und denkt deckt sich mit meinen ansichten - nur kann sie es sehr viel besser ausdrücken..
du hast übrigens auch eine ganz tolle art zu schreiben!

liebe grüsse
aus'm norden
karin

E.S. hat gesagt…

well met karin,
wie schön, dass es dir hier ein wenig gefällt! übrigens besuche ich dich auch sehr gerne.
alsdann zwar eisige aber nicht minder herzliche noch immer wintergrüße
sei gesegnet
sonyana

Smilla hat gesagt…

Hallo, habe nur kurz bei dir reingeschaut und habe in 1 Minute mindestens drei Mal gelacht.... muss los... komme aber wieder, ganz bestimmt!! herzlich Brigitte