Donnerstag, 9. Dezember 2010

ciao roma

morgenstimmung

die via appia antica "quo vadis domine?..." fragt damals petrus den geist oder die erscheinung jesus. vielleicht ist es einbildung oder suggestion, aber ich hatte hier auch so eine wundersame begegnung mit einem wundersamen wesen......
foto: su roma di G.Gasponi
zum finale noch ein kleines geheimnis, das mir eine junge römerin verraten hat, als sie meine kraft gebraucht hat: ein überaus beliebter nationalsport der jungen (nicht nur der jungen) römer ist flirten.
sie baggern was das zeug hält, besonders in gruppen schaukeln sie sich in wallung und überschreiten dabei in der hitze des gefechtes gerne sämtliche grenzen des guten geschmackes, ja sogar der guten sitten - was immer das ist -  jedenfalls kann es manchmal recht gefährlich für die frauen werden und da können sie sich nur retten indem sie die polizei um beistand bitten.
 aber der geheimtipp den die sorgsame mamma ihrer tochter mitgibt lautet: suche dir zur hilfe besser eine ältere frau, denn die ist wesentlich gefährlicher.
darum kam die ragazza zu mir und es war ein mordsspaß zuzusehen wie die kerle abgezogen sind nachdem ich sie im fließenden wiener dialekt beschimp......nein, gemaßregelt hatte *grins*

Kommentare:

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Sonyana!
Die schönsten Fotos hast Du uns ja bis jetzt verwehrt. Was soll ich sagen, das sind nicht nur Fotos, nein, sie fangen die Stimmung ein, die wunderbar rüber kommt.
Besonders bei dem zweiten Foto habe ich erst mal ganz schön gestutzt....irgendwie ein Gefühl der Erinnerung kam hoch.....Wieviele Menschen wohl schon auf dieser Straße gelaufen sind?
...und wieder eine kleine Geschichte, wie nur Du sie erleben und aufschreiben kannst......einfach Klasse! (Ich hätte Dich mal hören wollen....grins...).
Ob das in Deutschland genauso gut funktioniert bezweifele ich allerdings....die Jugend hat vor den Alten keinen Respekt mehr...
Sei ganz lieb gegrüßt
Rosi

birgit hat gesagt…

aaaaaaaaaaaaaahhhh
ich kanns mir so gut vorstellen
und ich wär auch gern dabei gewesen giggle ja
ach rosi
eine schimpfende alte kann hierzuland noch einiges bewirken
mihihihihihi
allerliebste grüße birgit
ps wunderschöne fotos

FrauenZeichen hat gesagt…

ja,ich denke auch, dass alte frauen auch hierzulande recht bedrohlich wirken können (wenn sie selber keine angst haben!) und mit zuhilfenahme des "malocchio" *grins* jeden noch so finsteren typen in die flucht schlagen.
liebe grüße und
seid gesegnet
sonyana

Anonym hat gesagt…

hallo:-))

schöne bilder und eindrücke bringst du da aus bella italia mit *g*
und ja, auch ich hätte dich gerne gehört, flirten und frau miss vetreidigen:-)) ja auch die liebe ist nicht immer einfach...und ich kenne es ,weil mein mann ein halber italiener ist:-)) ein teil grieche angehaucht und der rest ist tiroler:-)))
liebe sonyana-masgt du an meiner jul-verlosung teilnehmen?:-) dann schau doch mal bei mir rum:-)) gglg sende ich dir...die sonnengewand-hex ^^v^^

FrauenZeichen hat gesagt…

salve liebe sonnengewand-hex
natürlich würde ich gerne bei deiner verlosung dabei sein, aber leider kann ich mich auf deinem blog nicht anmelden, denn die kommentarfunktion funktioniert irgendwie nicht. very sorry!
sei gesegnet
sonyana

Anonym hat gesagt…

hallo:-))
mmhh, komisch, irgendwie schaffen das freunde von mir...ich frag die mal, wie die das machen, hab ich denn keine anonym funktion, denn anmelden muss man sich eigentlich net...mhh, meine mann mal nachschauen lass, ich nehm dich dann mit in den lostopf rein, freu mich das du dabei bist:-)) wünsch dir ein schönes we und eine besinnliche vor-ju-zeit:-)) gglg deine sonenngewand^^v^^