Mittwoch, 25. August 2010

regenbogen mix

ich bin mehrfach gefragt worden woher der ausdruck "regenbogen mix" für die kleine josefine stammt.  also, das hab ich in dem durchaus gescheiten schamanischen kurs-buch der vicky gabriel "seelenpfade"entdeckt.
sie drückt darin ihre philosophischen gedanken über die magie der einzelnen rassen so aus: frauen und männer aller völker der erde sind gleichwertig, aber keinesfalls ( und den göttern sei dank dafür) gleichartig!
....auf spiritueller ebene betrachtet sie die magie des tanzes als die große gaber der völker schwarzafrikas...
unsere roten brüder und schwestern haben uns die gabe des träumens voraus....
..die kraft der gelbhäutigen menschen liegt in der magie der meditation und spirituellen selbsterkenntnis...
wir, die weißen geschwister, sind meister in der magie der technik und der wissenschaft......
  menschen die körperlich eine mischung verschiedener "stämme" darstellen, also zum beispiel mulatten und mestizen, aber auch wesen die auf die eine oder andere weise mehrere kulturen miteinander verbinden gehören dem regenbogen -stamm an und
die magie des regenbogens besteht darin, zugang zu all den stärken und gaben der anderen"stämme" zu haben und diese miteinander in verbindung bringen zu können.


" die regenbogen-wesen" ähneln dem traum von
der wiedervereinigung,
den die göttliche ganzheit träumt....
 
so ist die kleine - und außerdem ist sie mehrsprachig






************************************

Kommentare:

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ja, das "Regenbogenvolk",.....sagten auch schon die Ureinwohner Nordamerikas. Den Ausdruck hatte ich schon mal ge(hört)lesen.....und das sind wir ja auch, ein Volk in verschiedenen Farben....alle gleichwertig.
"Das" habe ich noch nie anders gesehen. Für mich waren immer alle Menschen gleich. Andere Kulturen fand ich interessant und ich versuchte zu verstehen......
Ganz liebe GRüße
Rosi

FrauenZeichen hat gesagt…

so sei es!
sei gesegnet
sonyana